Compliance

In einem längeren Arbeitsprozess haben sich von 2020 bis 2022 vier Delme-Arbeitsgruppen in unterschiedlichen Konstellationen mit vier Schwerpunkten des Themas "Compliance" beschäftigt, ausgetauscht, diskutiert, Regelungen erstellt und erste Entwürfe fertiggestellt.

"Compliance" sind Richtlinien, in denen Unternehmen definieren, wie sich Mitarbeitende am Arbeitsplatz verhalten sollten. Gleichzeitig wird darin aber auch festgelegt, was Mitarbeitende von ihrem Arbeitgeber erwarten dürfen.

Entsprechend der jeweiligen Thematik waren die Mitglieder der Arbeitsgruppen unterschiedlich. Sowohl der Werkstattrat als auch der Betriebsrat und verschiedene Professionen (Sozialdienste, Gruppenleitungen, Psychologischer Dienst, kaufmännische und administrative Stellen) etc. waren beteiligt.

In Compliance-Richtlinien definieren Unternehmen, wie sich Mitarbeitende am Arbeitsplatz verhalten sollten. Gleichzeitig wird darin aber auch festgelegt, was Mitarbeitende von ihrem Arbeitgeber erwarten dürfen.

Für uns in der Delme geht es darum, ergänzend zu unseren grundsätzlichen Unternehmenszielen, unserem Unternehmenszweck und unserem Leitbild, mit den Richtlinien allen hier tätigen Menschen (Mitarbeitenden und Beschäftigten sowie Teilnehmenden) eine Orientierung über unsere Werte und unsere Haltung zu geben. Gleichzeitig dienen die einzelnen Passagen als Richtlinien für unser aller Verhalten.

Wichtige Bestandteile sind zum Beispiel die Umgangsweisen miteinander, die professionelle Erwartung im Umgang mit Klient:innen und Kund:innen, der Schutz von Unternehmenseigentum, der Umgang mit Korruption und Interessenskonflikten und vieles mehr. Des weiteren ist in einem Verhaltenskodex explizit zu regeln, wie sich Mitarbeitende verhalten sollen, wenn sie einen Verstoß gegen anwendbare Vorschriften beobachten.

In mehreren Workshops wurden die entstandenen Compliance-Regeln über das Jahr 2022 hinweg den Beschäftigten und Mitarbeitenden der Delme-Werkstätten gGmbH vorgestellt:

I. FÜR MITARBEITENDE IM UMGANG MIT TEILNEHMENDEN UND BESCHÄFTIGTEN

II. FÜR MITARBEITENDE IM UMGANG MITEINANDER

III. FÜR TEILNEHMENDE DES BERUFSBILDUNGSBEREICHES, FÜR BESCHÄFTIGTE IM ARBEITSBEREICH UND DER TAGESFÖRDERSTÄTTEN IM UMGANG MITEINANDER

IV. FÜR MITARBEITENDE, TEILNEHMENDE UND BESCHÄFTIGTE IM UMGANG MIT GESCHÄFTS- UND KOOPERATIONSPARTNER:INNEN

Unsere Compliance-Broschüre können Sie hier herunterladen:

DOWNLOAD (PDF)