Stellenangebote

An fünfzehn Standorten in den Landkreisen Diepholz, Oldenburg und der Stadt Delmenhorst bieten wir für rund 1350 Menschen mit einer Beeinträchtigung Berufliche Bildung, Arbeit und Betreuung.

Bei den Delme-Werkstätten sind zurzeit 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, die in mehr als 45 verschiedenen Berufsgruppen arbeiten. Die Schwerpunkte liegen dabei in handwerklichen, technischen, pädagogischen, therapeutischen und pflegenden Bereichen.

Seit Oktober 2012 ist die Delme Kooperationspartner der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen für den Studiengang Soziale Arbeit. Ausbildungsplätze für Bürokaufleute und Fachinformatiker werden neben Praktikumsplätzen unter anderem für Schüler, Bundeswehr und Anerkennungspraktika (Sozial- und Arbeitspädagogen) angeboten.

Die Delme ist zudem Anbieter des Freiwilligen Sozialen Jahres und Bundesfreiwilligendienstes.

Seit 2018 ist die Delme-Werkstätten gGmbH Mitglied im "Verbund familienfreundlicher Unternehmen im Landkreis Diepholz".

Seit dem 15. März 2022 gilt auch für die Delme-Werkstätten gGmbH als gesetzliche Vorgabe die "einrichtungsbezogene Impfpflicht". Im Zuge des Bewerbungsprozesses müssen entsprechende Nachweise vorgelegt werden, damit eine Einstellung möglich wird. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail
oder über unser Online-Bewerbungsformular.

Initiativbewerbung

Zum Formular

Ansprechpersonen

Elisabeth Bubenheim

Personalsachbearbeitung

Telefon: 04241 9301 9024
e.bubenheim@delme-wfbm.de

Ina Langnaese

Personalsachbearbeitung

Telefon: 04241 9301 9026
i.langnaese@delme-wfbm.de

Holger Lüning

Personalsachbearbeitung

Telefon: 04241 9301 9021
h.luening@delme-wfbm.de

Bewerbungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe des gewünschten Einsatzortes an:

Delme-Werkstätten gemeinnützige GmbH
Personalwesen
Industriestraße 6
27211 Bassum